Frauen

Spielbericht: Südwest II vs. Lok-Mitte (14:09) 26:20 ......15.10.17

Montag, 16. Oktober 2017, 18:16 Uhr

Südwest II : Lok (14:09) 26:20

Sonntag 17:30 – eine Zeit für alles aber nicht zum Handballspielen, aber es musste sein. Mit 10 Mädels gegen 13 Frauen von denen über die Hälfte Ü40 Spieler sind – kein angenehmer Gegner. Dazu kam das wohl einige von uns nicht so ganz fit waren und, und … Auf jeden Fall war aber die Stimmung gut zumal es endlich die neuen Trikots gab. Vom Start weg ging es bis zur 4 Minute 2:1 ganz gut dann aber hatte man einfach 15 Minuten abgeschaltet und so stand es zur Auszeit in der 19 Minute 5:10. Jetzt war man endlich munter und blieb dran nur leider immer 5 Tore hinterher. Folgerichtig zur Halbzeit 9:14.

Um es kurz zu machen die zweite Hälfte war um einiges versöhnlicher zu dem auch die Fehlwürfe fast halbiert wurden. Der Wurm war aber trotzdem drin, bis auf einige Ausnahmen wurde auf fast allen Positionen mit angezogener Handbremse gespielt, wobei das in der zweiten Hälfte doch recht ordentlich aussah. Mit guter Abwehr und zum Teil schönen Spielzügen konnte der Abstand weitestgehend gehalten werden. Zwei solche Halbzeiten und das Spiel hätte anders ausgehen können. So aber konnte Südwest seine ersten Punkte nach Hause holen. Für uns wieder eine Trainingseinheit die ohne die erste Hälfte doch recht gute Ansätze zeigte und somit doch Lust auf mehr machte.

Mit guter Stimmung und frisch eingekleidet heute dabei: Hedi 26%, Ina 27%, Johanna, Eva 1/1, Sandra 2/3, Jule 3, Maria 4, Janina 1, Zeußi 2, Juli 3

Danke auch an Marie die als Kamerafrau heute mit dabei war und uns demnächst hoffentlich auch spielerisch unterstützen wird

Vereinsneuigkeiten